Marktanalyse

Schlankheitsmittel in der Apotheke 2017/2018

Was ist gefragt, was wird verkauft?

  • Mehr als 300 befragte Apothekerinnen, Apotheker und PTA
  • Laufzeit: 22. November 2017
  • Antworten auf mehr als 25 Fragen
  • 990,00 Euro zzgl. MwSt.
  • Veröffentlicht am 30. November 2017

Lieferumfang

  • Auswertung inkl. Diagrammen und Ranglisten
  • Tabellenband mit detaillierten Daten und Umfrageergebnissen
  • Management Summary

Themenübersicht

  • Stellenwert von Produkten zur Gewichtsabnahme in Apotheken
  • Empfohlene Produktarten zur Gewichtsabnahme
  • Nachgefragte Produktarten und Produkte zur Gewichtsabnahme
  • Empfohlene Produkte zur Gewichtsabnahme
  • Zweifel/Bedenken der Endkunden
  • Entscheidende Kriterien/Argumente im Verkaufsgespräch
  • Wichtige Eigenschaften von Eiweißpulver für Endkunden
  • Vorrätige Eiweißpulver in der Apotheke
  • Beurteilung des Geschmacks von ausgewählten Eiweiß-Produkten
  • Geführte Schlankheitspillen
  • Beurteilung der Nebenwirkungen von ausgewählten Schlankheitspillen
  • Empfehlungsverhalten in Bezug auf 23 ausgewählte Schlankheitsmittel

Zudem bewerteten die Befragten insgesamt 23 ausgewählte Schlankheitsmittel mithilfe von Schulnoten nach den folgenden Kriterien:

  • Wirksamkeit
  • Markenbildung (Produktinformation, Werbung. Fortbildung und Außendienst)
  • Einkaufskonditionen
  • Gesamtbewertung

Die Auswahl der 23 Schlankheitsmittel erfolgte auf Grundlage von Umsatzzahlen sowie der fachlichen Einschätzung mehrerer Apotheker.