Whitepaper: Apotheke. Corona. Digitalisierung.

von | 15.06.2020

Die Corona-Krise hat ganz Deutschland auf den Kopf gestellt – wirtschaftlich, politisch und sozial. Doch was machte dies mit den Apotheken? Und noch viel mehr: Welche Auswirkungen werden die gesellschaftlichen Veränderungen auf die Apotheken haben, insbesondere mit Blick auf die Digitalisierung?
Dieser Frage widmet sich unser aktuelles Whitepaper und thematisiert dabei den Status quo im Hinblick auf die Digitalisierung – insbesondere vor dem Hintergrund der Entwicklungen durch die Corona-Pandemie.

Sie können sich das aktuelle Whitepaper kostenlos downloaden.

Nutzungsbedingungen

Vervielfältigung, Weitergabe an Dritte, Veröffentlichung und Zitate aus dem Whitepaper „Apotheke. Corona. Digitalisierung.“ – auch auszugsweise – bedürfen der ausdrücklichen, schriftlichen Genehmigung des Autors bzw. der EL PATO Medien GmbH.

Jetzt Whitepaper kostenlos downloaden

 

Die gesamten Ergebnisse der Befragung können Sie mit einem ausführlichen Tabellenband sowie einer grafischen Auswertung zum Preis von 59,00 Euro netto erwerben:

Weitere Ergebnisse bestellen

 

Bild Thomas BellartzDer Autor: Thomas Bellartz, Jahrgang 1969, ist Geschäftsführender Gesellschafter der EL PATO Medien GmbH, die mit mehr als 60 Mitarbeiter*innen Formate für den deutschsprachigen Gesundheitsmarkt entwickelt und betreibt. Er gründete 2007 APOTHEKE ADHOC und ist heute dessen Herausgeber. Darüber hinaus entwickelte er das Marktforschungstool aposcope, das Community-Angebot PTA IN LOVE, den PR-Spezialisten GESUNDHEIT ADHOC und das Veranstaltungsformat VISION.A. Der gelernte Journalist befasst sich seit Ende 90er Jahre mit dem deutschen Pharma- und Apothekenmarkt, lebt und arbeitet in Berlin.